„Stolz auf unser Dorf“ / Naturzaun bei der Erholungsoase

Sicher haben sie in Feistritz schon die Werbung und Aufsteller für die Aktion „STOLZ AUF UNSER DORF“ gesehen. Der Tourismus- und Dorferneuerungsverein nimmt an dieser Aktion, mit dem Ziel das Miteinander und das Gemeinsame im Ort in den Vordergrund zu stellen, teil. Schwerpunkt ist die Förderung von generationsübergreifenden Aktivitäten und gemeinsames Arbeiten an einem Projekt.
Unser Projekt heißt: BLUMENSCHMUCK bei den ORTSEINFAHRTEN
Auf den jeweiligen Seiten der Ortseinfahrt haben wir zur Begrüßung unserer Gäste und Besucher bepflanzte Steingabionen aufgestellt. Die Steinkörbe wurden von Hand generationsübergreifend befüllt und gestaltet.

Auf der Erholungsoase haben wir hinter den Naschsträuchern einen Naturzaun errichtet.

Nachfolgend einige Impressionen von beiden Projekten.

zu den Fotos…

Kinderflohmarkt 2019

Am 5. Mai fand auf Initiative unserer neuen Vorstandsmitglieder Corinna Eigenberger und Seraphina Kranawetter (die wir auf diesem Wege nochmal recht herzlich willkommen heissen) der 1. Kinderflohmarkt in Feistritz statt. 11 „Standler“ boten allerlei Kindersachen zum Verkauf an. Vermutlich hielt das untypische Frühlingswetter (Schneetreiben und Wind) viele von einem Besuch ab. Der guten Stimmung unter den anwesenden Gästen, unseren Helfern und den Vorstandsmitgliedern tat dies dennoch keinen Abbruch. So wurde es dennoch zu einem gelungenen 1. Kinderflohmarkt in Feistritz.

zu den Fotos…

Insektenhotel bei der Erholungsoase

Um bei der Erholungsoase auch Gäste aus dem Tierreich anzulocken, hat der Vorstand des Tourismusvereins ein luxuriöses Insektenhotel gebaut. Dank der von den Vorstandsmitgliedern zur Verfügung gestellten Materialien konnte bereits am selben Tag die Gleichenfeier beim Ostermarkt von Fam. List gefeiert werden. Die restlichen (Einrichtungs-)Arbeiten sollen in den nächsten Tagen abgeschlossen werden, damit das Insektenhotel zu Ostern bezugsfertig ist. Die Hotelgäste freuen sich dann sicher auch über zahlreichen Besuch der Bevölkerung.

zu den Fotos…

Gemma Taunzn 2019

Über 200 Tanzbegeisterte, sowohl Feistritzer als auch Gäste aus unseren Nachbargemeinden, wollten sich unseren 1. Tanzabend nicht entgehen lassen. Teilweise erschien man sogar stilecht in Hippie-Outfit. Bei Schlager, Disco-Hits aus 60er, 70er und 80er sowie Polka und Boarischer wurde bis in die Morgenstunden getanzt und geshakt.

Weiterlesen

Krampusumzug 2018

Auch in diesem Jahr empfing der Nikolaus die vielen wartenden Kinder auf seinem weihnachtlich beleuchtetem Nikolaus-Stuhl. Während der Nikolaus den braven Kindern kleine Präsente überreichte, konnten sich die Eltern bei Tee, Glühwein, Glühmost, Bier und deftigem Chili, von innen heraus aufwärmen. Anschließend fand der traditionelle Krampusumzug statt. Wir bedanken uns beim Nikolaus, bei den Krampussen, Helfern, Sponsoren und vor allem bei allen Gästen für eine abermals gelungene Veranstaltung!

zu den Fotos…

Sternenkino 2018

Das heurige Sternenkino wurde wie im Vorjahr leider wieder durch das Wetter beeinträchtigt. Zwar fand es diesmal am Sportplatz statt, aufgrund der unsicheren Wetterlage wollten jedoch nur rund 100 Gäste die Sommerkino-Atmosphäre genießen. Diese wurden aber zumindest damit belohnt, dass es während der Filmvorführung trocken blieb. Weiterlesen

Tag des Waldes 2018

Bei prächtigem Sommerwetter fand erstmals seit 2014 wieder der „Tag des Waldes“ statt.
Bereits zur heiligen Messe waren viele Feistritzer unserer Einladung gefolgt. Mit dem traditionellen Frühschoppen unserer Trachtenkapelle, diesmal in Form eines Wunschkonzerts, ging es anschließend beschwingt durch den Vormittag bzw. durch die Mittagszeit. Die angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten fanden sehr guten Anklang. Weiterlesen

Hochzeit Martin Höller / Margarete Steinbauer

Am Samstag den 16. Juni 2018 heirateten unser Kassier-Stv. Martin Höller und Margarete Steinbauer am Standesamt in Kirchberg am Wechsel. Wir gratulieren recht herzlich und wünschen ihnen und ihrer Familie alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft!