Der Tag des Waldes ist vorbei

Liebe Freunde, Gäste, Gönner und alle anderen 🙂

Der Tag des Waldes am 14.08.2022 ist Geschichte und wir haben eine großartige Veranstaltung erleben dürfen. Wir vom Vorstand sehen dem Ganzen mit einem lachenden und einem weinenden Auge hinterher.

Einerseits ist es schade, dass die Vorfreude auf und das Fest an sich vorbei sind, andererseits war es eine körperliche und mentale Herausforderung, den TdW reibungslos über die Bühne zu bringen. Aber wir haben es geschafft und schöne Erinnerungen sind zurückgeblieben.

Der Wettergott meinte es diesmal wieder Gut mit uns und auch ein paar Regentropfen ließen die ausgezeichnete Stimmung vor Ort nicht abreißen. Die Trachtenkapelle gestaltete einen langen Frühschoppen, die Line-Dancer tanzten bei Regen, die Gäste tanzten mit, Essen und Trinken waren zur Genüge vorhanden, die Herzen der Herzerlhütte fanden reißenden Absatz, die Tombolalose waren innerhalb von nur 30 Minuten ausverkauft, die Liköre und Weine wurden ausgiebig verkostet und der Kaffee mit Kuchen rundeten das Angebot ab.

Das Schichtfleisch aus den Dutch-Oven vom “Chuck-Wagon” (Verpflegungswagen) war nicht nur kulinarisch ein Highlight, auch präsentierten die Köche vor Ort gerne die Zubereitung und freuten sich über so manches Lob.

Alles in Allem war es auch diesmal wieder ein gelungenes Fest und die Feistritzer haben wieder einmal bewiesen, dass sie feiern können 🙂

In diesem Sinne möchte ich mich im Namen des gesamten Vorstandes für Euren Besuch bedanken! Ihr seid die Besten! Und hier geht es zu den Fotos.